Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch Deutsch

Interessante Mandanteninformation

Als besonderen Service haben wir für Sie in unseren Magazinen fachliche Informationen aus Wirtschaft und Steuerrecht zusammengefaßt.

Kanzleimagazine 2024
Shelf Wood
Kanzleimagazine 2023
Shelf Wood
Shelf Wood
Shelf Wood
Kanzleimagazine 2022
Shelf Wood
Shelf Wood
Shelf Wood

Unsere Mandanteninformation – zuverlässig und prägnant – aktuelle News!

Profitieren Sie von der Newsletter-Anmeldung und erhalten dadurch unsere aktuellste Magazinausgabe immer druckfrisch. Für die Anmeldung reicht eine gültige E-Mailadresse, mehr Angaben sind nicht erforderlich.


    Anmelden - InfobriefAbmelden - Infobrief

    Die personenbezogenen Daten (E-Mailadresse), die Sie uns im Rahmen der Übermittlung zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Ihren Widerruf gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder Sie die hier erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Dies geschieht auch, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung dieser Webseite. D.h. Ihre übermittelte E-Mailadresse wird, nach Abbestellung des kostenlosen Kanzleimagazins, aus dem Verteiler gelöscht.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug.

    Was bietet Ihnen unser Informationsbrief – Kanzleimagazin?
    • zuverlässige Mandanteninformationen aus dem Steuerrecht
    • verständlich und nutzbringend auch für steuerliche Laien
    • sorgfältig recherchierte Fußnoten (im vollständigen Informationsbrief enthalten)
    • wichtige Themen, Fristen usw.
    • Hinweise auf aktuelle Gesetzesänderungen, Rechtsprechungen, Verwaltungsanweisungen im Steuerrecht
    • Sonderinformationen zu speziellen Themen
    • Mandanteninformation und News pur

    Kanzlei-News Nr. 23/24

    Inhalt der Ausgabe:
    • Prozesskosten bei nachehelichem Unterhalt keine Werbungskosten
    • Vorsteuerabzug aus Heizungsanlage bei Wohnungsvermietung?
    • Pauschalierung der Einkommensteuer nach § 37b EStG
    • Private Kapitalerträge in der Einkommensteuer-Erklärung
    • Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Gebäuden
    • Wachstumschancengesetz verabschiedet

    Kanzlei-News Nr. 22/24

    Inhalt der Ausgabe:
    • Verfassungswidrigkeit der Grundsteuerwertermittlung?
    • Veräußerung von Nachlassvermögen nach Erwerb von Anteilen an einer Erbengemeinschaft
    • Kinderbetreuungskosten nur bei Haushaltszugehörigkeit – Regelung verfassungswidrig?
    • Vernichtung von Buchhaltungsunterlagen
    • Verfassungsmäßigkeit der Säumniszuschläge
    • Geltendmachung des Pflege – Pauschbetrags
    • Erlass von Grundsteuer wegen Ertragsminderung
    • Privates Veräußerungsgeschäft: Keine Steuerbefreiung bei Nutzung durch Elternteil
    • Bonuszahlungen von Krankenkassen – Vereinfachungsregelung verlängert
    • Vorfälligkeitsentschädigung als Werbungskosten bei den Vermietungseinkünften
    • Anpassungen im Steuerrecht aufgrund des MoPeG
    • Kindergeld: Einheitliche Erstausbildung bei Unterbrechung durch Freiwilligendienst
    • Darlehen und Zuschüsse zu Fortbildungsaufwendungen
    • Arbeitnehmer – Sparzulage: Erhöhung der Einkommensgrenzen ab 2024
    • Privates Veräußerungsgeschäft nach Teilung eines (Wohn-)Grundstücks

    Kanzlei-News Nr. 21/24

    Inhalt der Ausgabe:
    • Besteuerung der sog. Dezemberhilfe 2022 entfällt
    • Wieder 19 % Umsatzsteuer auf Restaurantdienstleistungen
    • Schenkung bei Pflege als Gegenleistung
    • Vermietung von Luxusimmobilien als „Liebhaberei“
    • Aktuelle Grunderwerbsteuersätze
    • Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer-Vorauszahlungen 2024
    • Frist für Jahresmeldungen in der Sozialversicherung: 15. Februar
    • PKW-Nutzung: Vorteilsminderung durch Garagen- und Stellplatzkosten
    • Lohnsteuerbescheinigungen 2023

    Kanzlei-News Nr. 20/24

    Inhalt der Ausgabe:
    • Sachbezugswerte 2024 für Lohnsteuer und Sozialversicherung
    • Steuerfreie Zuschüsse zu Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Deutschlandticket
    • Verbilligte Überlassung einer Wohnung
    • Umsatzsteuer: Zeitpunkt der Vereinnahmung des Entgelts bei Überweisungen
    • Neue Werte in der Sozialversicherung für 2024

    Kanzlei-News Nr. 19/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Sonderausgaben 2023
    • Geringwertige Wirtschaftsgüter noch bis Jahresende 2023 anschaffen
    • Sachzuwendungen an Arbeitnehmer (z. B. anlässlich von Betriebs- oder Weihnachtsfeiern)
    • Dienstleistungs- und Handwerkerrechnungen bis Jahresende 2023 bezahlen
    • Arbeitszimmer und Homeoffice ab 2023
    • Ausweis von gewillkürtem Betriebsvermögen
    • Lohnsteuer-Ermäßigung
    • Inventur am Ende des Wirtschaftsjahrs
    • Aus- und Weiterbildungskosten der eigenen Kinder als Betriebsausgaben
    • Wertfeststellungen für Erbschaftsteuer bindend
    • Vorsteuerabzug bei Betriebsveranstaltungen
    • Erlass von Säumniszuschlägen für „pünktliche“ Steuerzahler
    • Unterbringung in einer Wohngemeinschaft als außergewöhnliche Belastung
    • Regelmäßig wiederkehrende Einnahmen und Ausgaben zum Jahreswechsel bei Einnahmenüberschussrechnung mit Überschusseinkünften

    Kanzlei-News Nr. 18/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen bei Vereinbarung eines Vorbehaltsnießbrauchs
    • Privates Veräußerungsgeschäft nach Grundstücksteilung
    • Handwerkerleistungen in unentgeltlich überlassener Wohnung
    • Angemessene Verzinsung bei Gesellschafterkonten
    • „Essen auf Rädern“: Aufwendungen keine außergewöhnlichen Belastungen
    • Erbschaftsteuerbefreiung des „Familienheims“ bei Selbstnutzung
    • Investitionsbeträge und Sonderabschreibungen bei kleinen und mittleren Betrieben – Investitionsfristen beachten

    Kanzlei-News Nr. 17/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Gewinne aus (Online-)Pokerspielen als gewerbliche Einkünfte
    • Inanspruchnahme der Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen durch Mieter
    • Kinderbetreuungskosten nur bei Haushaltszugehörigkeit des Kindes
    • Einkommensteuerbefreiung für Photovoltaikanlagen
    • Entwurf eines Wachstumschancengesetzes
    • Erstattung von Vorsteuerbeträgen aus EU-Mitgliedstaaten

    Kanzlei-News Nr. 16/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Exklusive Feier im Zusammenhang mit der Verabschiedung eines Geschäftsführers
    • Privates Veräußerungsgeschäft: Nutzung durch Eltern des Eigentümers
    • Bürokratieabbau bei kleinen Photovoltaikanlagen
    • Dauernde Berufsunfähigkeit bei Betriebsveräußerung
    • Abfindung zur Abgeltung von Scheidungsfolgeansprüchenschenkungsteuerpflichtig?
    • Verzinsung von Kaufpreisraten im Zusammenhang mit der Veräußerung von Privatvermögen
    • Fristen zur Abgabe von Steuererklärungen
    • Pensionszahlungen neben laufendem Geschäftsführergehalt

    Kanzlei-News Nr. 15/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Berücksichtigung von Verlusten aus ausländischen Betriebsstätten
    • Vermietung von Ferienwohnungen über Vermittler mit Zusatzleistungen
    • Keine Steuerermäßigung für Hausnotrufsystem
    • Erbfallkostenpauschale für Nacherben
    • Finanzielle Beteiligung am Haupthausstand bei doppelter Haushaltsführung
    • Veräußerung eines Einfamilienhauses nach Ehescheidung
    • Berufsausbildungskosten nach vorheriger langjähriger Berufstätigkeit
    • Pflegeversicherung: Höhere Beiträge ab 01.07.2023

    Kanzlei-News Nr. 14/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Höhe der Säumniszuschläge und Aussetzungszinsen rechtmäßig?
    • MoPeG: Neuregelungen bei der GbR
    • Erstattung von Vorsteuerbeträgen aus sog. Drittstaaten (Nicht-EU-Staaten)
    • Photovoltaik-Anlagen: Umsatzsteuer bei Anschaffung, Entnahme und Reparatur
    • Erhöhung der Betriebsausgabenpauschalen für bestimmte Berufsgruppen ab 2023
    • Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen
    • Gewinne und Verluste aus der Veräußerung von Kryptowährungen
    • Steuerermäßigung bei Vergütungen für mehrjährige Tätigkeiten
    • Kennzeichenwerbung auf privaten Arbeitnehmerfahrzeugen
    • Vorsteuerabzug aus dem Erwerb von Luxusfahrzeugen?
    • Schenkungsteuer bei Eheverträgen
    • Umsatzsteuerrechtliche Organschaft
    • Private Kapitalerträge in der Einkommensteuer-Erklärung

    Kanzlei-News Nr. 13/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Kein Vorsteuerabzug für bürgerliche Kleidung
    • Behindertengerechter Gartenumbau ist keine außergewöhnliche Belastung
    • „Rentenbeginn“ bei aufgeschobener Altersrente
    • Steuerfreie Handynutzung auch nach Erwerb vom Arbeitnehmer zu einem symbolischen Preis
    • Umsatzsteuer: Zuordnungsentscheidung für den Vorsteuerabzug
    • Abfindung an weichenden Mieter keine anschaffungsnahen Herstellungskosten
    • Aktuelle Grunderwerbsteuersätze
    • Privates Veräußerungsgeschäft bei gelegentlicher Vermietung einzelner Räume

    Kanzlei-News Nr. 02/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Steuerliche Änderungen zum Arbeitszimmer ab 01.01.2023
    • Taxi kein „öffentliches“ Verkehrsmittel
    • Unterhaltsaufwendungen: Anrechnungvon Ausbildungshilfen und negativen Einkünften
    • Frist für Jahresmeldungen in der Sozialversicherung: 15. Februar
    • Überblick Jahressteuergesetz 2022
    • Lohnsteuerbescheinigungen 2022
    • Überlassung einer Wohnung als Trennungsunterhalt
    • Besteuerung der Erdgas-Wärme-Soforthilfe
    • Kürzung des Werbungskostenabzug bei Stipendium
    • Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer-Vorauszahlungen 2023

    Kanzlei-News Nr. 01/23

    Inhalt der Ausgabe:
    • Sachbezugswerte 2023 für Lohnsteuer und Sozialversicherung
    • Sanierungsaufwendungen nach Entnahme einer Wohnung
    • Inflationsausgleichsgesetz: Änderungen für die Jahre 2022, 2023 und 2024
    • Gewerbliche Tätigkeit einer im Übrigen freiberuflichen oder vermögensverwaltenden Personengesellschaft
    • Unterhaltsleistungen an ehemalige Lebensgefährtin
    • Neue Werte in der Sozialversicherungfür 2023

    Kanzlei-News Nr. 12/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Inventur am Ende des Wirtschaftsjahres
    • Weitere steuerliche Maßnahmen zur Bewältigung der Krise
    • Schwerpunkt einer Tätigkeit im häuslichen Arbeitszimmer
    • Höhere Erbschaft-/Schenkungsteuer bei Immobilien
    • Änderungen im Entwurf zum Jahressteuergesetz 2022
    • Doppelte Haushaltsführung: Dienstwagen bei Zuzahlungen durch den Arbeitnehmer
    • Verbilligte Überlassung einer Wohnung
    • Haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen: Kein Abzug bei Zahlung über Verrechnungskonto

    Kanzlei-News Nr. 11/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2022
    • Sachzuwendungen an Arbeitnehmer (z.B. anlässlich von Betriebs- oder Weihnachtsfeiern)
    • Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen bei kleinen und mittleren Betrieben – Verlängerte Investitionsfristen
    • 4 Verlängerung Kurzarbeitergeld
    • Lohnsteuer-Ermäßigung
    • Geringwertige Wirtschaftsgüter noch bis Jahresende anschaffen

    Kanzlei-News Nr. 10/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Sonderausgaben 2022
    • Abgeltungsteuer verfassungswidrig? Vorlagebeschluss zurückgenommen
    • Private PKW-Nutzung: Leasingsonderzahlung und Kostendeckelung
    • Erbschaftsteuer für Familienheim –Aufgabe der Selbstnutzung wegen Erkrankung
    • Prämien aus der Treibhausgasminderungs-Quote
    • Pflegeleistungen für Angehörige in deren Haushalt
    • Vom Beteiligungsverhältnis abweichende Gewinnausschüttungen
    • Keine Künstlersozialabgabe bei einmaliger Erstellung einer Website
    • Änderung von Ertragsteuerbescheid infolge von Umsatzsteuerbescheidänderung
    • Entwurf eines Inflationsausgleichsgesetzes

    Kanzlei-News Nr. 09/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Auszahlung der Energiepreispauschale im September 2022
    • Wahlrecht bei der Bilanzierung unverzinslicher Verbindlichkeiten
    • Investitionsabzugsbetrag: Nachweis der betrieblichen Nutzung eines PKW
    • Anhebung von Mindestlohn und Minijobgrenze ab dem 01.10.2022
    • Erbschaftsteuerbefreiung für Familien-heim bei Aufgabe der Selbstnutzung
    • Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit von Säumniszuschlägen
    • Immobilienverkauf nach Trennung – (Mit-)Nutzung durch Kinder
    • Erstattung von Vorsteuerbeträgen aus EU-Mitgliedstaaten

    Kanzlei-News Nr. 08/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Auszahlung der Energiepreispauschale im September 2022
    • Wahlrecht bei der Bilanzierung unverzinslicher Verbindlichkeiten
    • Investitionsabzugsbetrag: Nachweis der betrieblichen Nutzung eines PKW
    • Anhebung von Mindestlohn und Minijobgrenze ab dem 01.10.2022
    • Erbschaftsteuerbefreiung für Familien-heim bei Aufgabe der Selbstnutzung
    • Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit von Säumniszuschlägen
    • Immobilienverkauf nach Trennung – (Mit-)Nutzung durch Kinder
    • Erstattung von Vorsteuerbeträgen aus EU-Mitgliedstaaten

    Kanzlei-News Nr. 07/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Neue Energiepreispauschale
    • Vorlage an das Bundesverfassungsgericht: Abgeltungsteuer verfassungswidrig?
    • Betriebsveranstaltungen: Pauschalversteuerung und Teilnehmerkreis
    • Aktuelle Grunderwerbsteuersätze
    • Erbschaftsteuerbefreiung für „Familienheim“: Verhinderte Selbstnutzung
    • Umsatzsteuerpflicht bei Sportvereinen
    • Arbeitgeberzuschüsse zum 9-Euro-Ticket

    Kanzlei-News Nr. 06/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Erbschaftsteuer: Unterschiedliche Besteuerung von Privat- und Betriebsvermögen nicht verfassungswidrig
    • Steuerermäßigung für zusammengeballte Überstundenvergütungen
    • Kinderfreibeträge bei eheähnlicher Lebensgemeinschaft der Eltern
    • Veräußerung eines mit einem „Gartenhaus“ bebauten Grundstücks
    • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zeitanteilig im Jahr der Heirat bzw. der Trennung
    • Erstattung von Vorsteuerbeträgen aus sog. Drittstaaten (Nicht-EU-Staaten
    • Steuerermäßigung für haushaltsnaheDienstleistungen und Handwerkerleistungen

    Kanzlei-News Nr. 05/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Zinssatz für Steuernachforderungen und Steuererstattungen wird auf 0,15 % pro Monat gesenkt
    • Steuerentlastungsgesetz 2022
    • Häusliches Arbeitszimmer muss für die Tätigkeit nicht erforderlich sein
    • Fahrtkostenersatz als Kinderbetreuungskosten
    • Weitere Anhebung des Mindestlohns und Erhöhung der Grenze für geringfügige Beschäftigung
    • Kindergeld: Krankheitsbedingte Unterbrechung bzw. Abbruch einer Ausbildung
    • Private Kapitalerträge in der Einkommensteuer-Erklärung

    Kanzlei-News Nr. 04/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer für Computerhardware und Software nur noch ein Jahr
    • Zufluss von Tantiemen an Gesellschafter-Geschäftsführer
    • Vorläufige Steuerfestsetzungen im Hinblick auf anhängige Musterverfahren
    • Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise
    • Keine Schenkungsteuer auf Abfindung bei Scheidung
    • Erbschaftsteuer: Billigkeitsmaßnahmenzur Lohnsummenregelung wegen der Corona-Krise
    • Vernichtung von Buchhaltungsunterlagen

    Kanzlei-News Nr. 03/22

    Inhalt der Ausgabe:
    • Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Höhe von Säumniszuschlägen
    • Entfernungspauschale bei Nutzung verschiedener Verkehrsmittel
    • Fehlende allgemeine Registrierkassenpflicht nicht verfassungswidrig
    • Fremdübliche Zinsen auf Konzerndarlehen
    • Grundsteuer-Erlass wegen Ertragsminderung
    • Bonuszahlungen der gesetzlichen Krankenkassen
    • Häusliches Arbeitszimmer in einer gemeinsamen Wohnung von Ehepartnern
    • Grundsteuerreform: Steuererklärungspflichten noch in diesem Jahr
    Wo auch immer Sie sind

    Wir lösen Ihre schwierigsten und komplexesten steuerlichen Probleme